Führungskräfte-Coaching

Wer ist aus Ihrer Sicht der "bessere Chef"? Die Führungskraft, die einen leeren Schreibtisch, eine offene Tür und immer ein offenes Ohr und Zeit zur Beantwortung der Fragen ihrer Mitarbeiter hat?

 

Oder die Führungskraft, die morgens als erstes im Büro ist, die keine Zeit hat, von einem Termin zum nächsten hetzt, deren Schreibtisch mit Akten und unerledigten Vorgängen überfüllt ist und die abends als letztes nach Hause geht?

Vorstellungsgespräch

Und wie sieht es bei Ihnen aus?

 

Was verstehen Sie unter bzw. von Mitarbeiterführung? Welches Rollenverständnis haben Sie von sich selbst als Führungskraft? Welche Themen beschäftigen Sie?

Und wie könnten Sie Ihre aktuelle Situation deutlich verbessern? Was brauchen Sie, um Ihre Karriere weiter voranzutreiben? Bzw. was würde Ihnen dabei helfen, Ihre Position, noch besser, leichter, souveräner auszufüllen?